Mephisto

Im Schauspielhaus Salzburg entsteht in Kooperation mit dem BG III „Musisches Gymnasium“ Salzburg und der BHAK und BHAS I Salzburg ein Theaterstück, welches zwei Gegensätze thematisiert: sich anpassen, karriereorientiert denken und erfolgreich sein stehen Rebellion, Querdenken und die Bereitschaft, alles zu verlieren, gegenüber.

Nach intensiver inhaltlicher Auseinandersetzung mit dem Thema machen sich die Schülerinnen und Schüler mit der Arbeit vor sowie hinter den Kulissen vertraut und schlüpfen in die Rollen der von ihnen recherchierten Charaktere, die diesem Zwiespalt von Anpassung und Widerstand ausgeliefert sind.

Parallel dazu entwickeln sie eine Foto-Ausstellung zum Thema „Anpassung und Widerstand“, um dem Publikum das von ihnen recherchierte Spannungsfeld zwischen Nachgiebigkeit und Risikobereitschaft in Bildformat darzulegen.


Premiere:

8. April 2015

Ort:

Schauspielhaus Salzburg
Erabt-Klotzstraße 22, 5020 Salzburg


 

  1. Bisher noch keine Kommentare.
  1. Bisher noch keine trackbacks.