Dialoge

Macht|schule|theater – Dialogveranstaltungen
„Partizipation und Zivilcourage“ am 4. Mai 2011

Die bundesweite Theaterinitiative Macht|schule|theater knüpft im Schuljahr 2010/2011 mit der Durchführung von Dialogveranstaltungen zum Thema „Partizipation und Zivilcourage“ sowohl an die Initiative „Weiße Feder – Gemeinsam für Fairness und gegen Gewalt“ als auch an die „Aktionstage Politische Bildung“ an. Macht|schule|theater wird vom Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur gemeinsam mit KulturKontakt Austria und dem DSCHUNGEL Wien durchgeführt.

17 Theater erarbeiten gemeinsam mit SchülerInnen Produktionen, die sich mit dem Thema Gewalt und Gewaltprävention auseinandersetzen. An sieben Theaterhäusern finden am 4. Mai 2011 Dialogveranstaltungen statt, an denen neben den an den Produktionen mitwirkenden KünstlerInnen und  SchülerInnen auch PartnerInnen der „Weißen Feder“ teilnehmen.

Mehr Infos unter:

www.politik-lernen.at

www.machtschuletheater.at

www.weißefeder.at

www.bmukk.gv.at

www.kulturkontakt.or.at

www.dschungelwien.at
 

 

 

 Theater: OHO, Offenes Haus Oberwart
Ort: Hauptschule Stegersbach, Sparkassenplatz 4, 7551 Stegersbach
Zeit: 18:00

Theater: Theater am Saumarkt
Ort: Mühletorplatz 1, 6800 Feldkirch
Zeit: 20:15

Theater: TaO! Theater am Ortweinplatz
Ort: BG/BRG/BORG Kapfenberg, Wiener Straße 123, 8605 Kapfenberg
Zeit: 17:00

Theater: DSCHUNGEL Wien
Ort: Palais Kabelwerk, Oswaldgasse 35a,1120 Wien
Zeit: 21:00

Theater: kleines theater.haus der freien szene
Ort: Emailwerk, Anton-Windhager-Straße 7, 5201 Seekirchen
Zeit: 11:30

Theater: Westbahntheater       
Ort: Feldstraße 1a/17, 6020 Innsbruck
Zeit: 20:00

Theater: SZENE BUNTE WÄHNE
Ort: Fabriksgelände Eisenbergerhalle, 3950 Gmünd
Zeit: 19.30