Evaluation

Evaluationsbericht_MST_CoverECE Evaluation – Cooperation – Education
Ergebnisbericht September 2014

Ziel dieses Berichts war die Einholung von Feedback zum Programm Macht|schule|theater. Die Datenerhebung fand in den Schulen und Theatern der 26 Projekte statt, die sich 2013/2014 am Programm beteiligten. Der Ergebnisbericht enthält Feedback über die Wirkungen und Gelingensfaktoren, sowie Verbesserungspotentiale direkt von den Durchführenden in den Schulen und Theatern, mit der Absicht, aus den Ergebnissen zu lernen und das Programm weiterzuentwickeln.

Die Evaluation erfolgte anhand eines auf Basis eines Zielexplikationsworkshops konzipierten Feedbackbogens.

Download PDF ECE Ergebnisbericht Macht|schule|theater

 

 

EDUCULT
Evaluation April 2010

Ziel der Zwischenevaluation ist die systematische Untersuchung der Kooperation zwischen Theater und Schule im Rahmen der Theaterinitiative Macht|schule|theater. Da die Projektbeteiligten, die sowohl im Schuljahr 2008/2009 als auch im Schuljahr 2009/2010 beteiligt waren, in der Evaluation zu Wort kommen, wird einerseits eine Rückschau (Ex-post-Evaluierung) ermöglicht, andererseits werden aber auch Wege aufzeigt, wie vergangene Lernerfahrungen bestmöglich in die weitere Arbeit integriert werden können.

Es handelt sich um eine vorwiegend qualitativ ausgerichtete Evaluierung. Allerdings werden mittels Ausgangs- und Dokumentenanalyse quantitative Aspekte (Eckdaten) ebenfalls berücksichtigt.

Download PDF EDUCULT Evaluation Macht Schule Theater